Zur Person SLIDE2 SLIDE3 SLIDE4 SLIDE 5

THEMEN

Als langjähriger Kommunal- und Regionalpolitiker liegen meine Schwerpunkte bei den Themen Verkehr, Stadt-/Raumplanung und Sport Ausserdem versuche ich natürlich die Interessen der Grünen Hochburg Bonn im NRW-Landtag zu vertreten.

AKTUELLES

Wissenswertes und Presseberichte über meine Arbeit vor dem Hintergrund der aktuellen Tagespolitik.

Zweckverbände müssen RRX schnell auf die Schiene setzen

Zweckverbände müssen RRX schnell auf die Schiene setzen

Statt dem von den Verbünden angekündigtem erfolgreichem “RRX-Finale” geht es jetzt in die Verlängerung. Zur heutigen Entscheidung der beteiligten Nahverkehrs-Zweckverbände, die Vergabe des RRX-Vorlaufbetriebs zu vertagen, erklärt Rolf Beu, bahnpolitischer Sprecher der GRÜNEN Fraktion im Landtag NRW: „Es ist erfreulich, dass sich mehrere Verkehrsunternehmen für den Betrieb des RRX beworben haben. Das zeigt, dass das […]

Ausbau im Siegerland würde 370 Millionen Euro kosten

Ausbau im Siegerland würde 370 Millionen Euro kosten

Erschienen am 26.03.2015 General Anzeiger Bonn BONN. Mit einem Ausbau der Bahnstrecke Ruhr-Rhein-Sieg könnte die Rheintalstrecke vom Güterverkehr entlastet werden. Das geht aus einem aktuellen Gutachten im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) im Vorfeld der Bundesverkehrswegeplanung hervor. Den weiteren Text finden Sie unter dem folgenden Link: http://www.general-anzeiger-bonn.de/region/wirtschaft/Dem-Siegtal-droht-noch-mehr-Bahnlaerm-article1597407.html

Studie zum Mittelrheintal vorgestellt: Alternative Schienenstrecken sollen ausgebaut werden

Studie zum Mittelrheintal vorgestellt: Alternative Schienenstrecken sollen ausgebaut werden

Studie zum Mittelrheintal vorgestellt: Schienenstrecken Hagen – Siegen – Gießen und Troisdorf – Siegen sollen ausgebaut werden  Der Ausbau der Eisenbahnstrecken Hagen – Siegen- Gießen und (Köln -) Troisdorf – Siegen ist die einzige brauchbare Alternative, um die Bahnstrecken im Mittelrheintal zu entlasten. Das ist das Ergebnis einer Korridorstudie, die das Bundesministerium für Verkehr und […]

Neue Busse sorgen für weitere Qualitätssteigerung im Bonner ÖPNV

Neue Busse sorgen für weitere Qualitätssteigerung im Bonner ÖPNV

Der Bonner Landtagsabgeordnete und Vorsitzender des Bonner Verkehrsausschusses, Rolf Beu (GRÜNE), freut sich über die aktuell bei den Bonner Stadtwerken SWB neu eingetroffenen 17 Busse: “Es ist sehr lobenswert, dass die SWB trotz Sparzwängen in die Optimierung ihres Fahrzeugpools investieren und mit neuen qualitativ hochwertigen Fahrzeugen für eine weitere Aufwertung des ÖPNVs in Bonn sorgen. Nicht […]

Neue Umgehungsstraße L183n: “An die Ruhe muss man sich erst gewöhnen”

Neue Umgehungsstraße L183n: “An die Ruhe muss man sich erst gewöhnen”

Erschienen am 25.03.2015 General Anzeiger Bonn ROISDORF/ALFTER. Theo Pusgen hat das Fenster seiner Wohnung, die direkt an der Bonner Straße (L183) in Roisdorf liegt, weit geöffnet. Aus dem zweiten Stock des Hauses hat er einen guten Überblick auf die Straße. Er lehnt sich auf das Fensterbrett und atmet durch. Den weiteren Text finden Sie unter […]

L 183 eröffnet: Lückenschluss der Bonner ‘Westtangente’

L 183 eröffnet: Lückenschluss der Bonner ‘Westtangente’

Landesverkehrsminister Michael Groschek hat am Montag mit der Ortsumgehung Bornheim-Roisdorf das letzte Teilstück der Landesstraße 183 n für den Verkehr freigegeben. Hierzu der Bonner Landtagsabgeordneter RolfBeu (GRÜNE), Vorsitzender des Bonner Planungsausschusses und Mitglied des Verkehrsausschusses des Landtags NRW: “Nach etlichen Jahren der Planungs- und Bauphase   wurde nun die L 183 fertiggestellt. Die lange Realisierungszeit […]